Eselzuchthengst "Babalou" (gekört)

Babalou

Besitzer:

Agroscope, Schweizerische Nationalgestüt HNS, The Long Pres, PO Box 191,
CH-1580 Avenches
Tel. +41 58 482 61 11, Fax +41 58 482 62 08

>Infos

Während Aufbau - später löschen
Förderbeitrag zur Maultierzucht
Der Förderbeitrag zur Maultierzucht ist per Ende 2018 ausgelaufen. Es ist nicht mehr möglich einen Förderbeitrag zu beantragen.


Texte rechts
Weisungen des SFV
Der SFV weist darauf hin, dass gesunde und kräftige Maultiere und somit auch solche Eselhengste gewünscht sind. Für die Anmeldung werden Pass, Impfzeugnis, Abstammungsnachweis und UELN Nummer verlangt. Die Paarung muss anschliessend mit Zuchtbuch-Stuten von guter Qualität gemacht werden (www.fm-ch.ch).



[ADRESSEN]